Vor Abspielen des Videos bitte die Datenschutzerklärung beachten.

Sonny und Sal wollen nachmittags eine Bank überfallen. Doch der Raub ist ein einziges Desaster: Erst bekommt ein weiterer Komplize Panik und haut ab, dann brauchen sie in der Bank zu lange, so dass die Polizei das Bankgebäude belagert ehe sie entkommen können. Da der Raub bloß eine Verzweiflungstat war, sind die beiden schnell überfordert. Der clevere Sonny versucht jedoch mit allen Mitteln, das ganze zu einem guten Ende zu bringen. Während er für Polizei den entschlossenen Kidnapper gibt, behandelt er die Geiseln freundlich. Es beginnt ein Nervenkrieg, bei dem sich Sonny die Medien zunutze macht, auch wenn auf diese Weise seine Identität preisgegeben wird und sein Privatleben zum Stadtgespräch wird.

    Erstausstrahlung: 11.08.1975
TMDb:
Hundstage bei IMDb
  • Land: US
  • Laufzeit: 124 Minuten
  • Produktion: $1,800,000
  • Eingespielt: $46,665,856
  • Originaltitel:
    Dog Day Afternoon
  • Aufrufe: 699
Al Pacino
Al Pacino
Sonny Wortzik
John Cazale
John Cazale
Salvatore "Sal" Naturale
Charles Durning
Charles Durni...
Det. Sgt. Eugene Moretti
Chris Sarandon
Chris Sarando...
Leon Shermer
James Broderick
James Broderi...
Agent Sheldon
Penelope Allen
Penelope Alle...
Sylvia "Mouth"
Sully Boyar
Sully Boyar
Mulvaney
Carol Kane
Carol Kane
Jenny "The Squirrel"
Marcia Jean Kurtz
Marcia Jean K...
Miriam
Bewertung abgeben

Noch keine Bewertungen vorhanden.

DVD & Blu-ray